Panflöten-Seminare


Auch in Zukunft werde ich wieder größere Panflöten-Seminare organisieren. Durch Umbauarbeiten in der Alten Mühle und durch die aktuell recht vielen Konzerte, werden diese größeren Seminare aber vorläufig nicht so häufig stattfinden.

Panflöten-Osterkurs
19. bis 22. April 2017

Anreise: Dienstag, 18. April 2017 (16-18 Uhr)
Abreise: Sonntag, 23. April 2017 (nach dem Frühstück)

Noch 2 Plätze frei !

Anmeldeformular HIER

Dozenten:
Nicole Andris, Panflöte/Kammermusik
Matthias Schlubeck, Panflöte/Kammermusik
Thosten Schäffer, Korrepetition Klavier/Musiktheorie
Ludger Janning, Korrepetition Orgel

Seminargebühr:
Gesamtpaket: Panflötenunterricht, Ensemble, Kammermusik, Korrepetition    Preis: 399,- €
Geplant sind 6-7 Einheiten Einzelunterricht, 3 Einheiten Korrepetition, Kammermusik, Ensemble u.a. Die Einteilung der Kammermusik- und Ensemblegruppen erfolgt je nach Zusammensetzung der Teilnehmer. Je nach Besetzung und der Einheiten der Kammermusikgruppen werden 6 oder 7 Einheiten Einzelunterricht eingeplant. Eine Einheit ist gleich 30 min. Im Preis ist auch der freie Eintritt zum geplanten Dozentenkonzert.

Nach Absprache ist auch die Teilnehma als absoluter Anfänger möglich. Hierbei stelle ich eine Schülerpanflöte für das Seminar sowie als Leihflöte für weitere 3 Monate zur Verfügung. So können Sie das Erlernte zu Hause weiter üben und so entscheiden, ob die Panflöte für Sie als Instrument passt. Falls Sie vor haben als absoluter Anfänger teilzunehmen, kaufen Sie bitte vorher kein Instrument oder setzen Sie sich für eine entsprechende Beratung mit mir in Verbindung !
Der Stundenplan wird für Anfänger individuell angepasst. Sofern weitere Anfänger teilnehmen, wird nach Leistungsstand auch zeitweise in Anfängergruppen unterrichtet. Kammermusik, Ensemble und Korrepetition ist meistens als Anfänger nicht möglich.

Unterkunft:
Die Unterkunft im Feriendorf "NaturPur Ballersen" kostet 30,- € pro Person/Nacht, inkl. Bettwäsche.
Untergebracht werden die Teilnehmer in Ferienwohnungen mit einzelnen Zimmern, Wohnraum, und einem gemeinsamen Bad für je 2-3 Zimmer. Bettwäsche wird gestellt, Handtücher müssen mitgebracht werden.
Gesamtpreis für die Kursdauer: 150,- €
Bezahlung erfolgt vor Ort im Feriendorf.

Mahlzeiten:
Die Mahlzeiten haben wir in diesem Jahr größtenteils wieder im Feriendorf organisiert. Nur das Abendessen wird es in der Alten Mühle geben, damit wir dort Abends noch gemütlich zusammen sitzen können. Getränke werden bei Mittag- und Abendessen extra berechnet.
Ich wäre dankbar, wenn alle Teilnehmer möglichst an den Mahlzeiten teilnehmen würden, da wir nur so die Mindestteilnehmerzahl für die Mahlzeiten und damit die abgemachten Preise erreichen können.

Preise: für die Mahlzeiten:
Frühstück Feriendorf: 07,50 € / Gesamt 37,50 € (berechnet durch Feriendorf vor Ort)
Mittagessen Feriendorf: 10,50 € / Gesamt 42,00 € (berechnet durch Feriendorf vor Ort)
Abendessen Mühle: 09,50 € / Gesamt 47,50 €  (berechnet vorab zusammen mit der Seminargebühr)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
NACH ABSPRACHE holen wir Sie gerne vom Bahnhof Brakel ab. Bitte setzen Sie sich VOR Zugbuchung mit uns in Verbindung.
Anreise Abholung: 18. April 2017 um 16:35 Uhr
Rückreise Fahrt zum Bahnhof: 23. April 2017 bis 10:15 Uhr

Teilnahmebedingungen
Leider hatte ich in den letzten Jahren immer wieder kurzfristige Absagen bei den Seminaren. Ich versuche die Seminare so knapp wie möglich zu kalkulieren, damit wir für alle Teilnehmer gute Preise machen können. Das heißt aber auch, dass kein großer finanzieller Spielraum für den Ausgleich von Absagen besteht. Eine Absage eines einzigen Teilnehmers bedeutet gleich mehrere hundert Euro weniger Einnahmen, da der größte Teil der Kosten Fix ist.
Daher habe ich die Absagebedingungen noch einmal verschärft. Ich bitte dafür um Verständnis. Es gibt sehr preiswerte Seminar- Rücktritts-Versicherungen (20-30 Euro), über welche man sich unter anderem im Internet Informationen einholen kann.

Grundsätzlich sollten Sie sich so früh wie möglich anmelden, da die Teilnehmerplätze begrenzt sind. Anmeldungen werden erst nach Bestätigung durch uns und durch Bezahlung der zugesendeten Rechnung gültig. Je früher Sie sich anmelden, desto mehr Auswahl haben Sie bei der Belegung der Unterrichtsstunden.

Der Dozenten-Wunsch ist nicht verbindlich. Wir bemühen uns natürlich die Dozenten-Wünsche zu berücksichtigen.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Abmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn 25% der Gesamtsumme einbehalten wird, falls der Teilnehmerplatz nicht mehr mit einer anderen Person besetzt werden kann. Bei einer Abmeldung später als 4 Wochen vor Kursbeginn müssen 50% der Gesamtkosten gezahlt werden. Bei Absagen später als 1 Woche vor Kursbeginn berechnen wir 75% des Gesamtpreises.
Bei Absage am ersten Tage des Seminares oder bei Nichterscheinen ohne jegliche Absage, werden 100% auf die gesamte Summe (Seminargebühr, Unterkunft und Verpflegung) in Rechnung gestellt.
Ich empfehle den Abschluss einer Seminar-Rücktritts-Versicherung !

Für Teilnahme von Minderjährigen Personen, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung !

Ich bin bemüht allen Teilnehmern mit einer Unterkunft in Bellersen die Möglichkeit zum Üben zu schaffen. Deshalb ist das Üben in Absprache mit dem Feriendorf auf den Zimmern in normalem Umfang möglich. Voraussetzung dafür ist allerdings die Einhaltung von Ruhezeiten (nach Absprache) und das Üben mit geschlossenen Fenstern und Türen.

In der Alten Mühle gibt  es  ein  ausgewähltes  Sortiment  von  Noten,  welche  käuflich  erworben  werden  können.  Bitte  beachten Sie das jegliches kopieren von Noten gesetzlich verboten ist und  außerdem  einen  großen  wirtschaftlichen  Schaden  für  die Verlage bedeutet. Daher ist es grundsätzlich bei uns nicht möglich Noten zu kopieren.